atmen

BREATHWORK Lehrgang ELEMENTARES ATMEN Online

Breathwork Atemarbeit                                                                                                  ELEMENTARES ATMEN  Life-Online Ausbildung. Beginn: 2. Oktober 2024                                                                                                                                                                                                                                                                            Themen, Inhalte und Ziele des Lehrgangs                                                                                                    Körper- und Atemarbeit sind zentrale und wirkungsvolle Werkzeuge zur Pflege eines gesunden Körpers, eines wachen Geistes und einer lebendige Gefühlswelt. Das Verständnis der eigenen Leiblichkeit und sowie die Breitschaft und Freude zum Üben des Atems haben große selbstregulatorische und therapeutische Kraft. Sie verhindern chronische Überforderung sowie psycho-physische Erkrankungen und zeigen heilsame Wirkung bei verschiedenen stressbedingten Erkrankungen wie Angststörungen, Schlafproblemen, Depressionen, Schmerzen und Atemnot (COPD, Asthma).                                                                                                                                                              In diesen kompakten Online-Ausbildungen, die Dich zur/zum Entspannungstrainer*In und Atem-Coach qualifizieren, wirst Du Deinen Atem und Deinen Körper auf natürliche und achtsame Weise kennenlernen und schulen. Du machst Dich mit den Vorgängen des Atmens, mit Deiner Atmung und mit dem Atem vertraut. Zudem erlernst grundlegende Prinzipien erfahrungsorientierter Atemarbeit (Breathwork - "Elementares Atmen") und erwirbst ein umfangreiches Repertoire an grundlegenden Atemtechniken und Übungen (breathwork basics). Diese Kompetenzen stellen die Grundlage dafür dar, um auch andere Personen mit Atem- und Körperarbeit kompetent und verantwortungsbewusst begleiten zu können.                                                                                                                                          Inhaltliche Schwerpunkte der Ausbildung sind das vor mir entwickelte Gähntrining/Chasmo-Training® (natural breath)- mit ihm wird der Atem auf natürliche Weise angeregt und die profunde Wirkung des Gähnens wird erfahrbar - und das sanfte Dehnen (healing stretch), das psycho-physisch und mental zu einem wohltuenden, harmonischen Spannungszustand führt. Ein weiterer inhalticher Schwerpunkt ist das Thema Haltungsaufbau, welcher der freien Atmung dient. Zudem werden im vierter großer Themenbereich zahlreiche grundlegende Atemübungen (breathwork basics) vermittelt.

Zielgruppe und Voraussetzungen                                                                                                                      Die Ausbildung richtet sich an Personen, die im Bereich der Gesundheit, Pädagogik, Pfelge, Therapie und Gesundheitsentwicklung tätig sind. Sie stellt eine wertvolle Ergänzung zu anderen Methoden der Körperarbeit und Therapie dar. Die Ausbildung steht auch all jenen offen, die sich aus eigenem Interesse mit dem Atem und Körper beschäftigen möchten, um das persönliche Wohlbefinden zu fördern und die eigene Gesundheit zu erhalten. Erfahrungen mit Atem- oder Körperarbeit sind dafür vorteilhaft, aber nicht erforderlich.  

Leiter der Ausbildung                                                                                                                                        Peter Cubasch, MSc; Atemlehrer, Psychotherapeut, Lehrtherapeut und Supervisor; Lachyoga- und Marma-Yogalehrer, Sport- und Musikpädagoge, Univ. Lehrer und Buch-Autor

Format, Kosten und Organisatorisches                                                                                                                Die Ausbildung hat einen Umfang von ca. 48 Stunden. Sie findet über einen Zeitraum von 3 Monaten statt (Online per ZOOM). Alle Termine finden Online statt.

  • 8 Termine wöchentlich: Dienstag 19.00 – 20.30 Uhr
  • 2 Wochenenden: Freitag, 19.00 – 20.30; Samstag, 10.30 – 12.00 und 14.00 – 15.30 Uhr

Ergänzend zu den Live-Stunden wird ein umfangreiches Studienmaterial bereitgestellt. Alle Stunden werden aufgezeichnet und stehen kostenlos zur Verfügung. Auf diese Weise ist ein vertiefendes Üben und Nachhören möglich; eventuell versäumte Stunden können nachgeholt werden. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat der Wiener Atemschule bestätigt. Individuelles Coaching und Superversion sind während der Ausbildung (kostenfrei) und danach (gegen Bezahlung) möglich. Ich freue mich über Dein Interesse und würde Dir diese wunderbare "Arbeit" gerne weitergeben.

Kosten: 600,- Euro  (inclusive Lern- und Übungsmaterial, Bücher und Videos; Zertifikat)                                                                                                                                                                                                                                                              Ausbildung ab Oktober 2024 – Start: 2. 10. 2024                                                         Termine: 2.10. / 8.10. / 15.10. / 25./26.10. / 5.1. / 12.11. / 19.11. / 22./23.11. / 3.12. / 10.12.2024 


Expositur der WIENER ATEMSCHULE: Forsthaus Ernstbrunn